Online Yoga

Hallo Liebe Sportfreunde,

zu normalen Zeiten würde immer dienstags Yoga auf dem Programm stehen. Dies ist aufgrund der momentanen Situation leider nicht möglich. Unser Übungsleiter Paul Budras möchte es aber gerne online mit euch versuchen. Daher heißt es für alle Interessierten um 18:30 Uhr. Matte auf den Boden, Laptop oder Smart-Pad an und los geht es.
Einwählen könnt ihr euch hier https://meet.jit.si/yogatush

Viel Spaß
Euer TuS Team

Lasst uns den Lockdown oder auch Quarantäne nutzen.

Wie den meisten sicherlich bekannt ist, feiert der TuS im Jahr 2022 sein 100-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass möchten wir um euere Unterstützung beten. Geht in den Keller oder auf den Dachboden und schaut was ihr aus der Vereinsgeschichte findet. Wir suchen Fotos, Zeitungsausschnitte oder ähnliches, welches wir zum Jubiläum nutzen dürfen.
Bitte sendet eueren Beitrag an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wir freuen uns auf eine hohe Beteiligung.

2020 und der TuS

Das Jahr 2020 war ein besonderes Jahr für den Verein. Corona hatte das Geschehen voll im Griff. Die vereinseigene Halle wurde geschlossen, der Sportbetrieb eingestellt, dann wieder unter Auflagen geöffnet, wieder geschlossen und alle Festivitäten abgesagt. Nichtsdestotrotz wollen wir positiv auf das Jahr zurückschauen. Positiv war als allererstes die Solidarität unserer Mitglieder!! Bis dato (18.12.) hat kein Mitglied gekündigt, weil es das Angebot des Vereins nicht nutzen kann. Gefreut haben wir uns auch über die Spende des Heimat und Kulturvereins um die fehlenden Einnahmen zu kompensieren. Gefreut hat uns die kleine Geste der Kita Naseweis, die an uns gedacht haben. Gefreut haben wir uns auch über die selbstgebastelten Laternen und kleine Geschenke am St.Martin, als wir die Martinsbrezeln ausgefahren haben. Wir wünschen nun Allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein besseres neues Jahr 2021.

Leider wieder geschlossen *Update Nr.3*

Nach Anpassung des Beschlusses der Bundesregierung (Link extern) müssen wir den Sportbetrieb leider weiter geschlossen halten. Ein Betreiben der Halle ist aus aktuellem Anlass nicht möglich. Diese Schließung gilt momentan bis 31.01.2021 Wir hoffen auf baldiges Wiedersehen. Aktuelle Informationen erfahrt ihr wie gewohnt hier.  

Bleibt alle gesund.
Euer TuS Team

TuS erhält Spende

Positiv überrascht zeigte sich die Vorstandschaft des TuS Hirschhorn als sie die Nachricht einer Spende bekam. Der HuK (Heimat und Kulturverein) Hirschhorn hat in einer Vorstandssitzung beschlossen, neben Anderen, auch dem Sportverein eine Geldspende zukommen zu lassen um die Verluste in der Corona Zeit auszugleichen. Damit hatte man beim TuS nicht gerechnet. Durch Ausfall des Trimm Trabs, dem Autofreien Lautertal, dem St.Martin und des Weihnachtsmarktes fehlt dieses Jahr schon eine größere Summe auf dem Konto. Der 1. und der 2. Vorsitzende des TuS nahmen die 1000 Euro vom 1.Vorsitzenden des HuK Frank Wenz dankend entgegen. Der Heimat und Kulturverein hat sich auf die Fahne geschrieben, alle generierten Mittel dem Dorf zukommen zu lassen. Der Verein steht Jedem offen und die aktuellen Mitglieder freuen sich über ‚Neue‘ und auch über sonstige Unterstützer. Der Beitrag beträgt 1,00 Euro im Monat. Ein Mitgliedsantrag findet man hier. Gerne ausdrucken, ausfüllen und an Tanja Kunze (email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) senden. Mehr Infos über den HuK über Frank Wenz (Tel 01715164982 oder email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)  

   

Sankt Martin 2020

Auch am 11.11.2020 hätten wir wieder super Wetter gehabt. Für Glühwein, Flammkuchen und Schoppesupp. Das alles mit St. Martin auf Pferd und Martinsfeuer mit Sulzbachertaler und Olsbrücker Feuerwehr. Der 2. und 1. Vorsitzende des TuS und eine liebe Helferin liesen es sich aber nicht nehmen wenigstens die Martinsbrezeln auszufahren und den Kindergartenkindern nach Hause zu bringen. Ein Hauch von Feuerwehr fuhr mit. Der Elternbeirat des Kindergarten hatte die Idee und der TuS spendete die Brezeln und legte noch einen Adventskalender drauf. Vor den Häusern warteten die Kinder mit ihren bunten Laternen auf die Brezeln und die Aktion war ein voller Erfolg. Auch für die Ausfahrer gab es das eine oder andere Geschenk (sogar selbstgemachten Honig aus Frankelbach, wo eines der Hirschhorner Kika-Naseweis-Kinder wohnt).
 

Neue Übungsleiterin mit DOSB-Lizenz B

Der Turn und Sportverein Hirschhorn hat in seinen Reihen nun eine Übungsleiterin mit DOSB-Lizenz B (Sport in der Prävention)! Frau Sieglinde  absolvierte die Ausbildung mit Profil "Haltungs und Bewegungssystem". Auch im Bereich Faszientraing & Core Power wurde Frau Ruppert trainiert. Die Abschlussprüfung fand in der TuS Halle statt. In Zukunft ist ein Kurs mit 10 Einheiten geplant um den Rücken zu trainieren. Nähere Informationen folgen hier.

     

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

am Freitag, dem  24.07.2020, um 19:30 Uhr 

in der Turnhalle des TUS Hirschhorn statt.
Hierzu ergeht herzliche Einladung.
Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Gedenken der Toten
  3. Ehrungen und Verleihung des Sportabzeichens
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Berichte der Abteilungen
  6. Kassenbericht
  7. Kassenprüfungsbericht
  8. Antrag auf Entlastung des Vorstandes
  9. Aussprache zu den Berichten
  10. Behandlung und evtl. Beschluss über weitere vorliegende Anträge
  11. Information über D2 Vodaphone Antenne
  12. Informationen, Anfragen, Anregungen

Anträge sind bis spätestens am 10.07.2020 schriftlich bei dem 1. Vorsitzenden Michael Krier, Sonnenbergstr. 3, 67732 Hirschhorn einzureichen. Anträge die nach dem genannten Termin eingehen können nur behandelt werden, wenn deren Dringlichkeit von der Mitgliederversammlung anerkannt wird. Anträge auf Satzungsänderung können nicht als Dringlichkeitsanträge behandelt werden. Eingegangene Anträge werden als Ergänzung zu TOP 10 in der Turnhalle und im Schaukasten am Bürgerhaus veröffentlicht.

Stimmberechtigt bei der Mitgliederversammlung sind alle Mitglieder über 18 Jahre.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der am 24.07.2020 geltenden Corona Verordnungen statt. Wir bitten alle diese zu beachten.

gez. Michael Krier

1. Vorsitzender

Langsam geht es wieder los

Liebe Sportfreunde,

wir freuen uns, euch langsam wieder etwas bieten zu können.
Ab 18.05. starten wieder einzelne Übungsstunden, welche sich mit den aktuellen Richtlinien vereinbaren lassen. Yoga können wir euch am 19.05. auf der Wiese vor der Turnhalle anbieten. Fit ab 40 fährt wieder Rad. Bei Bedarf auch in mehreren kleinen Gruppen.  Sogar der CVJM hat ein Programm zum Mitnehmen auf die Beine gestellt. Wir bitten alle Teilnehmer der momentan anlaufenden Kurse sich an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten. Dann können wir sicher bald wieder alles wie gewohnt anbieten.
Leider müssen wir euch aber auch mitteilen, dass wir den Traditionell stattfindenden Saisonstart Trimm Trap dieses Jahr ausfallen lassen müssen. Hier ist das Risiko einfach noch zu groß.  

Bleibt gesund.

Yeti Airline gibt es wirklich

Die ehrwürdige Halle des TuS Hirschhorn war am 1.2. gut besucht als Mario Marx pünktlich um 19:30 Uhr mit seinem Bildervortrag “dem Eversest ganz nah” anfing. Alle Besucher, die der Einladung gefolgt waren, konnten in der Halle original Gebetsfahnenketten aus dem Himalaya Gebirge bestaunen und der Verein reichte Kaltgetränke und Toblerone (Schokolade im Bergdesign) gegen Spenden (der Verein wird einen Teil der Erlöses einem guten Zweck zuführen) . Mario berichtete, wie er sich auf den Spuren vom Edmund Hillary und Reinhold Messner gen Gipfel kämpfte. Die Besucher bekamen einen Eindruck, was hinter solch einer Expedition zu einem der 14 Achttausender unserer Erde steckt. Auch gab es Informationen über die Region Khumbu und die Menschen die dort, in armseligsten Verhältnissen, leben. Angeflogen wir die Region mit Yeti Airline. Alte Propeller-Maschinen ohne Sitze und ohne TüV Stempel. Dazu bricht die kurze Landebahn am Ende etwa 600 m tief ab. Alles im Allem ein interessanter, kurzweiliger Abend mit tollen Eindrücken und alle Besucher waren sich einig; Das! Muss man wollen. Im Kleinen kann man allerdings bei uns in der Nähe die Teufelstour erwandern. Mario Marx ist dort Wanderführer und Informationen finden Sie unter www.otterbach-otterberg.de. Die erste geführte Tour findet am 19.4.2020 statt (weitere am 21.6., 20.9. und 18.10. Treffpunkt jeweils um 10 Uhr am Bahnhof in Olsbrücken).

Seite 1 von 3

Nächste Veranstaltungen

19 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
19 Jan 2021
18:30 - 19:30
Online Yoga
20 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
21 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
22 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
23 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
24 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
25 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
26 Jan 2021
12:00 - 17:00
#StayHome | Geschlossen!!
26 Jan 2021
18:30 - 19:30
Online Yoga

Unsere Partner

Login Form

© 2015 Inspinite. All Rights Reserved. Designed By PCMShaper © TUS Hirschhorn 1922 e.V.