Kinderturnen im TuS

Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass ab dem 18.10.2019 beim TuS-Hirschhorn wieder Kinderturnen angeboten werden kann. Die Trainingszeit bleibt vorerst unverändert bei freitags 16:30-17:30Uhr.  Natürlich hoffen wir auf ein zahlreiches Erscheinen unserer TuS Kinder.
Wir begrüßen Dennis Clemens aus Hirschhorn recht herzlich im Team als neuen Übungsleiter und wünschen ihm viel Spaß mit unserem Nachwuchs.

Enunner, Enuff und Enibber !

Liefen und fuhren die Eröffner der Freiluftsaison am diesjährigen Trimm-Trab. Nach dem Startschuss um 11.00 Uhr am 5.5. starteten 4 verschiedene Gruppen los. Die Walker liefen mit Ute Schohl ihre Runde um Hirschhorn, genauso auch die Wandergruppe mit Achim Wilking. K.H. Eckhart führte die Fahrradgruppe durch das Pfeifertal nach Mackenbach und zurück. Eine in Facebook aufgekommene Idee griff der TuS auf und setzte sie in die Tat um. Eine Müllwanderu...ng entlang der, lang genutzten, inoffiziellen Umleitung. Dort sammelte sich Müll am Wegesrand an und die Müllwandergruppe kam mit einigen Säcken Unrat zurück. Dafür hier ein Dankeschön an alle Gruppenleiter und Teilnehmer. Nach getaner Arbeit war Abschluss im TuS. Die Vorstandschaft hatte am Vorabend alle Zutaten des Wurstsalats frisch geschnippelt und das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen. Der Schnittlauch war wie jedes Jahr aus Helmut,s Garten. Worscht, Weck und Nudelsalat waren auch im Angebot. Nach dem Essen konnten sich die Besucher am Angebot des Kuchenbuffet austoben und mit Kaffee den Tag ausklingen lassen. Das Wetter war uns auch freundlich gestimmt. Der Verein Abedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern. Und bei den Kuchenspenderinnen..

 

Mitgliederversammlung 2019

In der Jahreshauptversammlung am 29.3.2019 wurde die Vorstandschaft des TuS neu gewählt. Erster Vorsitzender bleibt Michael Krier, vertreten durch den zweiten Vorsitzenden Stephan Mathieu. Kassenwart bleibt David Kafitz und auch Schriftführerin Stefanie Jung wurde im Amt bestätigt. Die Beisitzer Tanja Kunze und Thomas Mathieu wurden ebenfalls wieder gewählt. Neu im Team ist Alexander Woll. Er übernimmt den Beisitzerposten von Alexandra Schröck. Die Kassenprüfer bleiben Herbert Eckhart und Mathias Nonnengart. Desweiteren gab es an diesem Abend Ehrungen wegen Vereinszugehörigkeit und Erlangen des Sportabzeichens. 20 Jahre im Verein sind Michael Schwamm, Linda, Kevin und Uwe Kaufmann sowie Andrea und Daniel Rößler aus Eulenbis.

2018 hatten folgende Sportler as Sportabzeichen erfolgreich absolviert: August Hecktor (zum 30. mal), Günther Sorger (20), Thomas Thines (18), Peter Bohnert (11) und Barbara Böse (26). In der Versammlung wurde die Situation Sportpark Otterberg angesprochen. Das Thema, sowie die Finanzierung in Zukunft sollte jeder Verein der Verbandsgemeinde im Auge behalten.

Rabimmel, Rabammel, Rabumm!

Geschafft!

Danke an die vielen Besucher aus Hirschhorn Sulzbachtal und Olsbrücken! Toller Martinsumzug in Hirschhorn. Danke an die freiwilligen Feuerwehren aus Sulzbachtal und Olsbrücken. Danke an Aramis, Katja als St.Martin und Kurt an der Gitarre. Danke an die Mädels in der Küche und am Glühwein Fenster , den Jungs an der Theke und das Team an Grill und Flammkuchen Ofen. Am Schluss waren alle Kinder happy und TuS ausverkauft. Nächstes Event; Hirschhorner Weihnachtsmarkt am 1.12. Mitten in der Baustelle.

 

 

TuS Inform jetzt schon online

Und demnächst auch, "vintage", in jedem Hirschhorner Briefkasten. Dieses Jahr haben wir uns dazu entschlossen nur eine Ausgabe zu drucken. Wir danken allen Firmen, welche uns noch mit ihren Anzeigen unterstützen und wünschen viel Spaß beim Lesen.
Download

Achim und Michael

Trimm Trab 2018

Auch 2018 eröffnete der Verein die Freiluftsaison im April. Eine Wandergruppe, eine Walkinggruppe und die Fahrradabteilung machten sich bei stahlendem Wetter auf den Weg in die schöne Umgebung. Auf dem Gelände des TuS wurde die Boulebahn ausprobiert und in der Küche des TuS wurden alle Vorbereitungen für ein leckeres Mittagessen getroffen. Der mit Herzblut gemachte Wurstsalat mit Bratkartoffeln an heimischen Schnittlauch fand großes Lob. Sensationell war die gut bestückte Kuchentheke mit einer riesigen Auswahl. Alle Helfer legten sich mächtig ins Zeug für die Gäste. Die Sonne schien und auch die Tischtennisabteilung gewann ihr Spiel was den Abstieg in die Bezirksklasse Ost abwendete. Im Gegensatz zu unserem FCK, der an diesem Tage den Verbleib in Liga 2 verspielte. Allen Helfern und Kuchenbäckerinnen ein herzliches Dankeschön.

 

Frühjahrsputz beim TuS

Es wurde Zeit, in der Halle des Tus mal richtig auszumisten. Ein paar wackere Helfer teilten sich in 3 Teams auf und räumten Garage, Büro und Geräteraum auf. Unglaublich was sich in den letzten Jahrzehnten angesammelt hat. Jetzt geht es an das entsorgen. Neben 4 Vorstandsmitgliedern und 2 ihrer Partner bedankt sich der Verein bei 2,5 Mitglieder für die Hilfe. Ein selbstgebackener Kuchen und Hausmacherbrote rundeten den Arbeitseinsatz ab.

Mitgliederversammlung vom 29.03.2018

In der Gaststube des TuS wurde die Versammlung abgehalten.

Nach Eröffnung, Gedenken an die verstorbenen Mitglieder wurden die Sporturkunden überreicht. Besonders zu erwähnen ist August Hecktor, der seine Urkunde zum 29.mal überreicht bekam. Auch 20, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft im TuS wurde an diesem Abend gefeiert. August Stumpf ist seit 1968 im Verein. Barbara Klein, Barbara und Kurt Böse 40 Jahre. Auf 20 Jahre Mitgliedschaft blicken Lisa Becker, Andreas Frohnhöfer und Frau Günder-Frohnhöfer zurück. Ein besonderer Dank ging an Thomas Thines, der seit vielen, vielen Jahren die TuS Homepage pflegte. Der Kassenbericht wurde vom Kassenwart David Kafitz verlesen und erläutert. Kassenprüfer Mathias Nonnengart beantragte die Entlastung der Vorstandschaft und die Mitglieder folgten dieser einstimmig. Nach Infos und Anregungen schloss der 1. Vorsitzende Michael Krier die Sitzung. Die, durch Getränkevergabe eingenommenen, Spenden gehen komplett an die Abteilung Seniorenturnen.



21. Januar 2018 - SELBSTVERTEIDIGUNGSKURS beim TuS

Angesprochen sind Frauen und Männer. Am Dienstag, 30.1. um 18:30 Uhr in der Halle des TuS. Geleitet wird der Kurs von Regina Enz. Inhalt: Wie verhalte ich mich bei einem Angriff? Selbstvertrauen und Selbstbehauptung gewinnen durch gezielte Abwehrgriffe bei einem Übergriff. Dieser Kurs soll dabei helfen gefährliche Situationen richtig einzuschätzen und dazu beitragen, dass sich Betroffene im Ernstfall verteidigen können.
Täter suchen sich stets Opfer aus, keine ebenbürtige Gegner. Durch eine selbstsichere Ausstrahlung wird der wir der mögliche Angreifer schnell erkennen, dass SIe sich nicht als Opfer eignen. Unkostenbeitrag 5 Euro. TuS Mitglieder mit Yogakarte, können diese nutzen.

Seite 1 von 2

Nächste Veranstaltungen

Mittwoch 23.10.2019;
14:00 - 16:30 Uhr
CVJM
Mittwoch 23.10.2019;
19:30 - 21:00 Uhr
Turnen - Männer 'Fit ab 40'
Donnerstag 24.10.2019;
15:30 - 17:00 Uhr
Tischtennis - Senioren
Donnerstag 24.10.2019;
17:00 -
Walking
Donnerstag 24.10.2019;
18:30 - 19:30 Uhr
Tiefenmuskulatur-Gymnastik
Freitag 25.10.2019;
16:30 - 17:30 Uhr
Kinderturnen

Unsere Partner

Login Form

© 2015 Inspinite. All Rights Reserved. Designed By PCMShaper © TUS Hirschhorn 1922 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok